Rentenantrag

 

Leistungen aus der Rentenversicherung werden nicht "von Amts wegen" gewährt. Es reicht also nicht aus, dass ein Versicherter die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt, um die jeweilige Leistung zu erhalten. Notwendig ist ein Rentenantrag, damit die Rentenversicherung die Rente bewilligen kann.

 

Rentenanträge sollten am besten direkt bei dem zuständigen Rentenversicherungsträger, den Auskunfts- und Beratungsstellen oder bei den Versichertenberaterinnen und -beratern gestellt werden.

 

 

Für einen Rentenantrag bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit: